Österreich
Nachhaltigkeit

UN Sustainable Development Goals

Auf dem UN-Gipfel im September 2015 haben die Vereinten Nationen offiziell die Sustainable Development Goals (SDGs) vorgestellt. BASF war als Gründungsmitglied des UNGC nicht nur am Entstehungsprozess beteiligt, sondern ist darüber hinaus als führend bei der Umsetzung in ihrer Strategie anerkannt, indem sie sich z.B. in Formaten wie der CFO Taskforce for the SDGs und dem Accelerator Ambition Program engagiert. Die SDGs wurden für Staaten definiert, der Privatsektor ist jedoch für ihre Erreichung erforderlich, insbesondere in diesem Jahrzehnt der Aktion.

 

Video: Wie BASF zu den UN Sustainable Development Goals beiträgt

SDGs.PNG

Armut bekämpfen, Nahrungssicherheit und Wasserversorgung sicherstellen, dem Klimawandel entgegenwirken: Die 17 umfassenden und übergreifenden UN Sustainable Development Goals lösten die UN Millennium Development Goals, die sich die damals 189 UN-Mitgliedstaaten im Jahr 2000 gemeinsam gesetzt hatten, ab.

Bei der Erarbeitung der Ziele setzten die UN-Mitgliedsstaaten auf die Zusammenarbeit mit vielen Partnern: Nichtregierungsorganisationen, internationalen Wirtschaftsverbänden und Arbeitnehmervertretungen, Wissenschaft, Politik und auch Unternehmen.

Wie BASF zu den UN-Nachhaltigkeitszielen beiträgt

Für die Vereinten Nationen sind alle 17 SDGs gleich wichtig, während Unternehmen aufgrund ihrer Geschäftsaktivitäten und Kernkompetenzen Prioritäten setzen werden. Die BASF bewertet ihre Produkte und Initiativen schon viel länger als die SDGs existieren anhand von materiellen Nachhaltigkeitskategorien. In der Summe sprechen diese die gleichen Nachhaltigkeitsthemen an wie die SDGs. BASF konzentriert sich insbesondere auf Zero Hunger, Gleichstellung der Geschlechter, sauberes Wasser und sanitäre Einrichtungen, bezahlbare und saubere Energie, menschenwürdige Arbeit und wirtschaftliches Wachstum, verantwortungsvollen Konsum und Produktion sowie Klimaschutz.

Weiterhin leistet die BASF Stiftung durch ihre internationale Entwicklungszusammenarbeit einen aktiven Beitrag zur Erreichung der SDGs. Weltweit über 70 Projekte und Initiativen sowie verschiedene Aktivitäten im Bereich der Katastrophenhilfe zahlen auf unterschiedliche SDGs ein. Die einzelnen Projekte tragen zur langfristigen Verbesserung der Lebensbedingungen von benachteiligten Menschen, insbesondere Kindern und Jugendlichen bei.

Die UN Sustainable Development Goals und unser Beitrag

SDGs Icons können auf der United Nations Website heruntergeladen werden.